header-pos

Rosenbauer Driving4Fire

Eine Einsatzfahrerschulung der besonderen Art durften 8 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg am gestrigen Samstag erleben.

Das vom Feuerwehrhersteller „Rosenbauer“ in Kombination mit „Fahrtechnik ÖAMTC“ organisierte Training ist direkt auf die Bedürfnisse eines Feuerwehr-Maschinisten zugeschnitten.

Die Kameraden hatten die Möglichkeit auf der Slalomstrecke, der simulierten Schneefahrbahn und auf einer Hügelstrecke alle Fahrzeuge noch spezifischer kennenzulernen und insbesondere mit den verschiedenen Brems- und Ausweichmanövern ihre Reaktion zu schärfen.

Zur Krönung durfte jeder im ERDS Simulator sein können auf den Beweis stellen. Die Maschinisten mussten auf einer inszenierten Einsatzfahrt auf unachtsame Passanten und Autofahrer genauso acht geben, wie auf vermeintlich schlecht geregelte Kreuzungen.

Nach einer lehrreichen Schulung und Diskussionsrunde über Rechte- und Pflichten der Einsatzfahrer ging ein besonderer Tag im Sinne Ihrer Sicherheit zu Ende.

Fotos und Bericht - Team Fahrmeisterei