header-pos

Fog Nail

Fog NailDer sogenannte "Fog Nail" (Löschlanze) ist ein Sondergerät für den Brandeinsatz und auf dem Tanklöschfahrzeug 2 gehaltert. Das Gerät hat folgenden Einsatzzweck:

  • Brandbekämpfung in unzugänglichen Bereichen (z.B. Dehnfugen)
  • Brandbekämpfung/Innenangriff, ohne den Brandraum betreten zu müssen

Der Fog Nail wird mittels Hammer durch Türen, Leichtbauwände oder Gipsdielen geschlagen. Die Lanze ist hohl und an der Spitze mit Düsen versehen, die das Löschwasser zerstäuben. Die Wasserversorgung erfolgt an der Rückseite mittels D-Schlauchanschluss. Bei Bedarf kann auch Netzmittel beigemengt werden.

Der Fog Nail hat sich bereits bei der Bekämpfung von Glimmbränden in unzugänglichen Bereichen bewährt.