header-pos

a 2Das „Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit“ ist der Pressestelle der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg zugeteilt und diese stellt das Bindeglied zwischen Feuerwehr und den Medien dar.
Die ÖA übernimmt die Pressebetreuung bei Großschadensereignissen (Pressesprecher),

Dokumentiert Einsätze, Übungen, Veranstaltungen und Tätigkeiten in Wort und Bild und sorgt für eine umfassende Berichterstattung in den Medien. Das „Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit“ arbeitet eng mit dem „Sachgebiet EDV“ und dem Webmaster der Feuerwehr zusammen, übernimmt die Berichterstattung auf der Homepage und achtet auf deren Aktualität.a 1 Die Schaukastenbetreuung am Hauptplatz sowie die Archivierung der Medienbeiträge ist ebenfalls Aufgabe der ÖA.

Seit 2010 besteht eine Kooperation mit dem Korneuburger Unternehmen DICAM FILM. Laufend werden Videobeiträge zu Übungen und reellen Einsätzen in professioneller Weise hergestellt und publiziert. Leiter dieses speziellen Sachgebiets ist SB Heinz Horatschek.