header-pos

ziviZivildienst

Seit März 2009 ist es möglich, bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg den Zivildienst abzuleisten. Der Zivildiener bei der Feuerwehr unterstützt den Hauptberuflichen Mitarbeiter bei seinem breit gefächerten Aufgabengebiet. Weiters führt er  Gerätekontrollen und Gerätewartungen durch und steht als Einsatzkraft in der Tagesalarmbereitschaft zur Verfügung.

Entsprechende Bewerbungen werden jederzeit gerne unter Kontakt angenommen!

Zivildienst-Voraussetzungen bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg:

  1. Mitglied bei einer niederösterreichischen Feuerwehr
  2. abgeschlossener Truppführerlehrgang bzw. Abschlussmodul „Truppmann“
  3. Führerschein Klasse B
  4. Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft